AccueilAccueil  PortailPortail  S'enregistrerS'enregistrer  ConnexionConnexion  

Partagez | 
 

 [Archives] Novembre a Décembre 2012

Aller en bas 
AuteurMessage
*Charlotte*
Reporter
Reporter
avatar

Féminin Chat
Age : 30
Localisation : avec Gus très loin d'ici ♥.

MessageSujet: [Archives] Novembre a Décembre 2012   Dim 2 Déc - 1:55

Novembre a Décembre 2012

Allemagne:

Seine Meinung zur neuen Jury
Daniele Negroni: Bills Style ist eine glatte Eins!




Noch in diesem Jahr musste er selbst hin und wieder vor der Jury von Deutschland sucht den Superstar bangen: Daniele Negroni (17) konnte jedoch stets überzeugen und schaffte so den Sprung nach ganz oben. Er verließ zwar als Zweiter den Wettbewerb, ist jedoch längst zum Sieger der Herzen avanciert. Promiflash traf Daniele jetzt zum Interview und wollte von ihm wissen, was er denn über die Neuen neben Dieter Bohlen (58) denkt.

„Wer nicht wagt, der nicht gewinnt. Ich finde es erst einmal cool, dass jetzt vier in der Jury sind. Zuerst wusste ich das gar nicht. Ich habe gedacht, dass es nur Bill und Tom sind, aber dass Mateo von Culcha Candela auch dabei ist, habe ich erst erfahren, als ich mir die Castings angeschaut habe.“ Seine Begeisterung tat das allerdings keinen Abbruch, denn Daniele sieht in der neuen Besetzung großes Potential, obwohl für ihn klar ist, wer der Star der Runde ist. „Ich finde die Jury super, die Besetzung ist super. Die Tokio Hotel-Brüder haben ja auch richtig Ahnung von Musik. Die sind weltbekannt. Sie sind einige der wenigen deutschen Rockbands, die auch international Erfolg haben. Ich würde einfach sagen, dass die beiden Ahnung von Musik haben. Und Mateo ist ein ganz cooler Typ, der ist immer locker drauf, weiß immer, was er sagen muss. Und Dieter Bohlen kennt jeder. Er ist immer dabei gewesen, und wenn Dieter Bohlen nicht mehr in der Jury sitzen würde, würde ich DSDS nicht mehr gucken. Mit DSDS hat ja alles angefangen, und deshalb würde ich auch sagen, dass DSDS das Größte von allen ist.“

In Staffel 10 hat der Sender nun noch einmal richtig in die Trickkiste gegriffen und sich mit den Frontmännern von Tokio Hotel echte Weltstars ins Boot geholt, die polarisieren und die Zuschauer sicherlich vor die Bildschirme locken werden. Genau das denkt auch Daniele: „Die Jury ist gewagt, aber ich glaube, dass es was wird. Ich denke die Einschaltquoten werden hoch sein. Die beiden [Bill und Tom] haben einen Style, der ist der Wahnsinn. Bills Style ist eine glatte Eins mit Sternchen. Ich bin gespannt, wie sie sich verstehen. Sie sagen ja alle, sie verstehen sich gut, aber ich bin gespannt, wie es im Fernsehen rüberkommt.“

Source: http://www.promiflash.de/daniele-negroni-bills-style-ist-eine-glatte-eins-12110321.html




Gustav: Georg est le seul que je laisse rentrer dans ma bulle et sur scène.c'est mon meilleur amis.On est hypers soudés et verrouiller ensemble.
"Je suis toujours gené meme sur les photos je suis le gars timide du groupe"
Gustav .I love you

Spoiler:
 
♥️
Revenir en haut Aller en bas
http://missschafer483.skyblog.com
*Charlotte*
Reporter
Reporter
avatar

Féminin Chat
Age : 30
Localisation : avec Gus très loin d'ici ♥.

MessageSujet: Re: [Archives] Novembre a Décembre 2012   Dim 2 Déc - 1:56

Allemagne:

Was Leser-Reporter mit VIPs erleben

Bill & Tom Kaulitz (beide 23) werden in einem offenen Cadillac chauffiert. Leser-Reporter Joachim Stumph (35) fotografierte die Tokio-Hotel-Zwillinge während eines Video-Drehs auf der Karibikinsel Curacao. Leser-Reporter trafen auch andere VIPs...


15.11.2012 — 17:46 Uhr
Entspannt-charmant cruisen die Tokio-Hotel-Zwillinge Bill und Tom Kaulitz (23) in einem Ami-Cabrio auf der Karibik-Insel Curacao rum.

Das Foto schoss BILD-Leser-Reporter Joachim Stumph (35) jetzt in seinem Urlaub. Er berichtet: „Die Jungs sind für einen Video-Dreh die Zufahrtsstraße zum Hotel ständig auf und ab gefahren. Sie waren sehr entspannt, sympathisch und auffällig ungezwungen.“

Bill und Tom sind in Sachen DSDS in der Karibik unterwegs. Sie sitzen bei der RTL-Casting-Show neben Pop-Titan Dieter Bohlen in der Jury.

Source: http://www.bild.de/news/leserreporter/tokio-hotel/tokio-hotel-beim-dreh-27210816.bild.html




Gustav: Georg est le seul que je laisse rentrer dans ma bulle et sur scène.c'est mon meilleur amis.On est hypers soudés et verrouiller ensemble.
"Je suis toujours gené meme sur les photos je suis le gars timide du groupe"
Gustav .I love you

Spoiler:
 
♥️
Revenir en haut Aller en bas
http://missschafer483.skyblog.com
*Charlotte*
Reporter
Reporter
avatar

Féminin Chat
Age : 30
Localisation : avec Gus très loin d'ici ♥.

MessageSujet: Re: [Archives] Novembre a Décembre 2012   Dim 2 Déc - 1:56

Allemagne:

DSDS 2013: Tokio Hotel in der Karibik



„Superstar“ Luca Hänni gehört schon fast wieder zum alten Eisen, wenn man bedenkt, dass schon im Januar die neue DSDS-Staffel 2013 anläuft. Zur Jury gehören neben Poptitan Dieter Bohlen und Mateo von Culcha Candela, auch die Tokio Hotel-Zwillinge Bill und Tom Kaulitz. Anfang des Monats ging es für die Juroren auf die Karibik-Insel Curacao, wo die letzten Kandidaten für die Liveshows ausgesiebt wurden.

RTL veröffentlichte jetzt das erste Bild von dem Dreh unter Palmen, auf dem die glorreichen Vier am Jurypult sitzen. Auch wenn das nur ein winziger Happen ist, kommt schon so etwas wie Urlaubsfeeling auf, wenn man nur dran denkt!

Allerdings waren die DSDS-Kandidaten nicht zum Urlaub machen unter karibischer Sonne, sondern zum knallharten Kampf um den Einzug in die nächste Runde. Ab dem 05. Januar geht „Deutschland sucht den Superstar“ wieder los, dann werden zuerst die Castings gezeigt, die im Sommer aufgezeichnet wurden. Danach traten die besten Kandidaten im Recall gegeneinander an. Wer sich dort durchsetzte, flog mit in die Karibik, um sich dort im Einzelsingen und in kleinen Gruppen zu beweisen.

Curacao ist eine wunderschöne Insel der niederländischen Antillen, die neben langen Sandstränden, auch die Hauptstadt Willemstad zu den Sehenswürdigkeiten zählen kann. Die Stadt gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe und vielleicht versucht RTL ja im nächsten Jahr seine Zuschauer auch mit etwas Kulturfernsehen weiterzubilden? Es wäre eine willkommene Neuerung in der Jubiläumsstaffel.

Die Verpflichtung von Tokio Hotel war nicht der einzige Coup, den sich der Kölner Sender leistete. Ende September wurden außerdem Nazan Eckes und Raúl Richter als neues Moderatorenteam vorgestellt. Sie ersetzen den heftig kritisierten Marco Schreyl, der gleichzeitig auch beim „Supertalent“ abgesägt wurde.

Im Vorfeld bewarfen sich die beiden nur so mit Komplimenten! „Da hab ich sehr viel Glück. Raúl ist ein super super lieber Typ, er sieht wahnsinnig gut aus“, sagte Eckes vor einigen Monaten. Ihr neuer Kollege erklärte im Gegenzug, dass er sich besonders auf die Doppelmoderation freue. „Ich durfte sie schon bei ‘Let’s Dance’ kennenlernen und schätze sie sehr.“

Der Gewinner von DSDS 2013 erhält eine Gewinnsumme von 500.000 Euro und einen Plattenvertrag mit Universal. Eine lange Karriere ist damit allerdings noch längst nicht gesichert.


Source: http://www.promicabana.de/dsds-2013-tokio-hotel-karibik/




Gustav: Georg est le seul que je laisse rentrer dans ma bulle et sur scène.c'est mon meilleur amis.On est hypers soudés et verrouiller ensemble.
"Je suis toujours gené meme sur les photos je suis le gars timide du groupe"
Gustav .I love you

Spoiler:
 
♥️
Revenir en haut Aller en bas
http://missschafer483.skyblog.com
Contenu sponsorisé




MessageSujet: Re: [Archives] Novembre a Décembre 2012   

Revenir en haut Aller en bas
 
[Archives] Novembre a Décembre 2012
Revenir en haut 
Page 1 sur 1

Permission de ce forum:Vous ne pouvez pas répondre aux sujets dans ce forum
Tokio Hotel Page :: ARCHIVES :: Internet-
Sauter vers: